Broschürenbestellung



Privacy Statement

Fairmont Residences

Marrakech

karte anzeigen

Ein wirklich großartiges 5-Sterne-Golf- und Wellnessresort am Stadtrand von Marrakesch, das eine neue Reihe von spektakulären Villen der Fairmont-Marke zum Verkauf bietet. Das Resort wurde 2014 eröffnet und ist mit fast 100 gelieferten Villen und vollständig operativem Hotel, Golf und Country Club nun vollständig etabliert.

Das Fairmont Royal Palm Marrakech ist ein hervorragend gelegenes Resort und befindet sich weniger als 20 Minuten südlich des Flughafens von Marrakesch, sowie etwa 25 Autominuten von der Medina entfernt. Es bietet einige der beeindruckendsten Ausblicke auf das atemberaubende Atlasgebirge und ist leicht von der Agafay-Wüste zu erreichen. Das macht es zum besten Marrakesch-Erlebnis im Angebot

Das robuste, aprikosenfarbene Zentrum des Fairmont befindet sich in einer sicheren geschlossenen Wohnanlage von rund 222 Hektar und erinnert an die Ksars (befestigte Dörfer) der südlichen Oasen. Es umfasst 124 Hotelsuiten und 10 fantastische Villen mit zwei Schlafzimmern, ein gemeinschaftliches 2.000 m² großes Schwimmbad; sechs Restaurants und mehrere Bars mit lokaler und internationaler Küche, einen Kinderclub, ein hochmodernes Sportzentrum (darunter vier Tennisplätze und ein Squashcourt) und ein 3.500 m² großes Spa mit Wellnessoase (Sauna, Dampfbad / Hammam), sowie einen von Cabell Robinson entworfenen 72-par 18-Loch-Golfplatz mit 75 Hektar natürlicher Fläche, umgeben von Palmen-, Oliven- und Orangenbäumen und umrahmt von den schneebedeckten Gipfeln des Atlasgebirges.

Die Residenzen der Fairmont-Marke werden auf drei verschiedene Zonen verteilt, die alle den makellosen Golfplatz umgeben.

ATLAS –maßgeschneiderte Immobilien auf bis zu einem Hektar großen Grundstücken

Große luxuriöse Residenzen – bester Blick auf den Golfplatz und das Atlasgebirge Größen: Bis zu zehn große Grundstücke stehen zur Verfügung, von denen einige die Option umfassen, ein zusätzliches Gästehaus zu bauen, das für fünf bis acht Schlafzimmer (bis zu 1.215 m²) konzipiert ist. Das optionale Gästehaus / private Spa (auf ausgewählten Grundstücken) wird eine gebaute Größe von ca. 362 m² haben. Eigentümer können Grundstücke miteinander verbinden, wenn sie dies wünschen.

Preise: Grundstücke ab ca. 1.500.000 €; Villen (einschließlich Grund) ab ca. 4.000.000 €

OLIVERAIE –3.500-7.600 m² große Grundstücke, Immobilien mit drei bis fünf Schlafzimmern

Luxusimmobilien für Familien – Mix aus Blick auf den Golfplatz und auf das Atlasgebirge

Größen: Bis zu 15 Villen mit drei bis fünf Schlafzimmern (ca. 270 m² bis 840 m²)

Preise: zwischen ca. 1.500.000 € und 3.500.000 €

 

OCRE – 1,200-2,500 m² große Grundstücke, Immobilien mit drei bis vier Schlafzimmern

Villen, ideal für Familien und Investoren – bieten einen Mix aus Blick auf den Golfplatz, Sonnenuntergang und Blick auf das Atlasgebirge

Größen: Bis zu 19 Villen mit drei bis vier Schlafzimmern (ca. 270 m² bis 605 m²)

Preise: ab 650.000 €

 

Hinweis: Die Preise in Euro dienen nur zur Orientierung. Die Immobilien werden in marokkanischen Dirham verkauft.

Alle Besitzer von Fairmont-Immobilien profitieren von Hotel- und Markenprivilegien, einem Concierge-Service und dem Zugang zu allen Hoteleinrichtungen und Annehmlichkeiten, als Teil ihres Mitgliedschaftsabonnements, das nur rund 1.000 Euro pro Jahr kostet.

Weiterlesen +

Marrakesch ist die ehemalige Hauptstadt von Marokko. Es ist bekannt für seine lebhaften Souks, die historische Architektur, die Schlangenbeschwörer, die versteckten Paläste und in letzter Zeit für seine trendigen Kunstgalerien.

Diese bezaubernde Stadt ist von Europa aus leicht zu erreichen und bietet eine verlockende Kostprobe von Nordafrika. Die meisten Touristen besuchen die alte Medina mit ihren engen Gassen, artesischen Werkstätten, Märkten und Riads. In der Nähe befindet sich der offene Platz von Jemaa el Fna, auf dem jeden Abend viele Einheimische anzutreffen sind. Auf dem Platz gibt es Dutzende von Ständen mit allerlei lokalen Speisen sowie eine Mischung aus Musikern, Wahrsagern, Kobras und Akrobaten. Über dem Platz thront das Minarett der Koutoubia-Moschee aus dem 12. Jahrhundert.

Marrakesch ist auch eine moderne und sich schnell entwickelnde Stadt, insbesondere der Stadtteil Guéliz und die breitere Ville Nouvelle. Zudem gibt es eine wachsende Anzahl von Luxus-Spas, Bars und Clubs sowie eine florierende Kunst- und Musikszene. Die Stadt ist des Weiteren das Tor zum herrlichen Atlasgebirge mit der Sahara dahinter.

Sie werden bei neuen Immobilien direkt benachrichtigt

Abmelden in 1 Klick. Nicht mehr als 1 E-Mail pro Woche.